Lage

Nur wenige Schritte entfernt der Kreuzung von Via Regia und Via Imperii, den beiden Handelsstraßen mit über tausend jähriger Geschichte und Verlauf durch ganz Europa, befindet sich das Notariat Jänicke. Heute folgt dem Verlauf der Via Regia der Brühl und der Via Imperii die Hainstraße, die damit zu den ältesten Straßen Leipzigs gezählt werden können. In den letzten Jahren entwickelt sich dieser Teil der Leipziger Innenstadt rasant und wird geprägt von anspruchsvoller Architektur und Bewahrung historischer Bausubstanz.

 

Wie schon vor tausend Jahren, mit Via Regia und Via Imperii, ist die Erreichbarkeit des Standorts auch heute ausgezeichnet. Durch direkte Nähe zum Leipziger Hauptbahnhof, dem zentralen Umsteigepunkt des Nahverkehrs am Goerdelerring und über 800 öffentliche Parkplätze in den Höfen am Brühl stehen Mandanten alle Möglichkeiten offen.

Notarin am Brühl

Notarin Cornelia Jänicke
Brühl 8
04109 Leipzig

Routenplanung

Telefon: (03 41) 9 83 87 60
Telefax: (03 41) 9 83 87 69
info@notarin-jaenicke.de

Geschäftszeiten
Mo - Do 08:00 - 17:00 Uhr
Fr 08:00 - 16:00 Uhr
sowie nach Vereinbarung